Wandern am Bodensee

Die herrliche Lage von Kippenhausen, eingebettet in Obst- und Weinberge machen diese Region zu einem attraktiven und abwechslungsreichen Spazier- und Wandergebiet.

Ausgeschilderte Wanderwege, sowie spezielle Themenspazierwege, führen Sie durch die landschaftlichen und kulturellen Besonderheiten unserer Gegend.

Apfel- und Weinwanderweg

An 27 Stationen rund um Kippenhausen informiert die 7,3 km lange Strecke über den heimischen Obst- und Weinanbau. Genießen Sie dabei die herrliche Aussicht üben den Bodensee, sowie die schweizerischen und österreichischen Alpenkette.

Immenstaader Igelweg

Der Immenstaader Igelweg ist eine ruhige abgelegene Runde und führt durch die Wälder von Kippenhausen über Reute nach Frenkenbach (ca. 6,6 Kilometer). Selbst in der Hochsaison findet man hier Ruhe und Entspannung, verbunden mit wechselnden Landschaften und herrliche Aussichten.

Elektronische Schatzsuche – Geocaching

Die Tourist-Information Immenstaad hält drei unterschiedliche Touren bereit. Der Weg führt zu verschiedenen Stationen mal durch den Wald zu einer Grotte, durch die Obstplantagen oder am See entlang. Es warten knifflige Aufgaben für die Schatzsucher. Wer alle Rätsel lösen kann, darf einen Teil des Schatzes mit nach Hause nehmen! Die notwendige Ausrüstung kann gegen Vorlage der ECHT BODENSEE CARD kostenlos in der Tourist-Information ausgeliehen werden.